Erste Anlaufstelle: Case Management

Die stationäre Aufnahmeplanung für die Klinik für Kardiologie und die Klinik für Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum Essen erfolgt über unser Case Management (Aufnahmemanagement). Als zentrale Ansprechpartner koordinieren und planen die Mitarbeiterinnen des Case Managements die Aufnahme des Patienten und vergeben erste Untersuchungstermine, mit dem Ziel, einen reibungslosen stationären Aufenthalt zu gewährleisten.

Auch über den stationären Aufenthalt hinaus organisiert das Case Management in enger Zusammenarbeit mit unserem Sozialdienst etwaige Anschlussbehandlungen oder Rehabilitationsmaßnahmen.

In diesem Rahmen nimmt das Case Management als erster Ansprechpartner für zuweisende Hausärzte, Kardiologen und Patienten folgende Aufgaben wahr:

  • Koordinierung der Aufnahmetermine und Bettenplanung
  • Planung angeordneter diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Administrative Aufnahme am Aufnahmetag
  • Absehbare Entlassungsplanung in enger Abstimmung mit dem Sozialdienst

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Case Management auf und erhalten Sie Ihren Termin.

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:

Montag – Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 14:00 Uhr

Telefon: +49 (201) 723 4855
Fax: +49 (201) 723 5493
E-Mail: kardio-CM@uk-essen.de

Charoula Manissiotis

Case-Management

Mario Heiter

Case Management

    Online-Terminanfrage

    Terminwunsch