Team

Prof. Dr. med.
Christos Rammos, MHBA

Dr. med.
Thomas Cissarek

PD Dr. med.
Julia Lortz

Die Behandlung

Neben den interventionellen (PTA, Thrombektomie, Stentimplantation, lokale Lyse, Coiling) und operativen Therapieverfahren (Thrombendarteriektomie, Patch-Plastik, Bypassoperation, die in unserem Gefäßzentrum in Kooperation mit der Radiologie und der Gefäßchirurgie angeboten werden, bieten wir das folgende angiologisch-konservative Behandlungsspektrum an:

Wir kümmern uns auch um die Zeit nach dem Klinikaufenthalt:

  • Organisation von Anschlussheilbehandlungen,
  • Sicherstellen der häuslichen Wundversorgung durch Verbandsschwestern und Sozialdienste
  • Einen Termin für ambulante Kontrolluntersuchungen (FKDS) und die poststationäre Wundnachsorge
  • Verordnung von Hilfsmitteln (Gehhilfen, Rollator, Rollstuhl) und 
  • Spezialschuhen (Verbandsschuhe, Vorfußentlastungs- und andere Spezialschuhe, orthopädische Schuhe nach Maß), 
  • Medizinisch-phlebologischen Kompressionsstrümpfen