skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Essener Herztagung 2017

20. Januar 2017 @ 14:00 - 20:00 CET

Die Essener Herztagung gibt im jährlichen Turnus einen Überblick über aktuelle kardiovaskuläre Behandlungsstrategien. In kompakten Vorträgen werden „State of the Art“ in Diagnostik und Therapie vorgestellt und in einer anschließenden Diskussion gemeinsam mit dem Auditorium erörtert. Die Essener Herztagung richtet sich an niedergelassene Kolleginnen und Kollegen, Ärzte in Weiterbildung, Fachärzte, Ober- und Chefärzte. Der lebendige Austausch mit niedergelassenen Kollegen sowie Kollegen aus anderen Krankenhäusern ist dabei ein Hauptziel dieser Veranstaltung. Daher würden wir uns sehr freuen, Sie auf der nächsten Essener Herztagung begrüßen zu dürfen.
[columns][three_fourth]Referenten aus der Klinik für Kardiologie und Angiologie des Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums am Universitätsklinikum sowie der Klinik für Kardiologie des Alfried Krupp Krankenhaus werden in prägnanten Vorträgen aktuelle Vorgehensweisen in Diagnostik und Therapie kardialer Erkrankungen vorstellen, unterschiedliche Behandlungsstrategien gegenüberstellen und individualisierte Therapieentscheidungen erörtern.

 

[default_button link=“https://kardiologie.uk-essen.de/veranstaltung/essener-herztagung-2017/?preview_id=3924&preview_nonce=9eeee42af6&_thumbnail_id=3927&preview=true&ical=1&tribe_display=“]Save the date[/default_button] Essener Herztagung 2017 am 20.01.2017 ab 14 Uhr im SANAA Gebäude auf Zeche Zollverein
[info]In diesem Jahr möchten wir Ihnen in vier Blöcken moderne Therapiekonzepte zu strukturellen Herzerkrankungen, der koronaren Herzerkrankung, der Rhythmologie sowie Neuigkeiten in der Pharmakotherapie vorstellen. Dabei liegt uns der gegenseitige Austausch mit Ihnen, liebe Kolleginnen und Kollegen in Weiterbildung, Fachärzte, niedergelassenen Kollegen, Ober- und Chefärzte, besonders am Herzen. Entsprechend haben wir nach jedem Vortrag Raum für Diskussionen vorgesehen.[/info] [green_button link=“https://kardiologie.uk-essen.de/wp-content/uploads/Essener_Herztagung_2017.pdf“]Weiter zum Veranstaltungsprogramm[/green_button] [tip]Eine CME-Zertifizierung unserer Veranstaltung durch die Ärztekammer Nordrhein wurde beantragt.[/tip] [/three_fourth][one_fourth] Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf Direktor Klinik für Kardiologie und Angiologie Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf
Direktor Klinik für Kardiologie und Angiologie
[success]Wir freuen uns, Sie zu unserer „Essener Herztagung 2017“ am 20.01.2017 in das SANAA Gebäude in die Zeche Zollverein herzlich einladen zu dürfen.[/success]

Bei Rückfragen und Interesse wenden Sie sich bitte an Dr. med. Amir Mahabadi.
[/one_fourth][/columns]

Details

Datum:
20. Januar 2017
Zeit:
14:00 - 20:00 CET
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.essener-herztagung.de

Veranstaltungsort

UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], SANAA-Gebäude [A35]
Gelsenkirchener Straße 209
Essen, 45309 Deutschland
Telefon:
+49 201 18 50 34 00
Website:
http://www.zollverein.de/angebote/sanaa-gebaeude-events-mit-ein-und-ausblicken

Veranstalter

C.T.I. GmbH
Telefon:
+49 (211) 54 25 18 0
E-Mail:
sdiederich@cti-kongresse.com
Website:
www.cti-kongresse.com
Back To Top