skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf

Direktor der Klinik
Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf
Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf

Auszug letzte Publikationen:

Chefsekretariat: Frau Nicole Frohnert
Tel.: +49 (201) 723 4801
Fax: +49 (201) 723 5401
E-Mail: nicole.frohnert@uk-essen.de

Seit 2015


Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum, Universitätsklinikum Essen

Beruflicher Werdegang


2009 – 2015 Oberarzt in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
2010 W2 Heisenberg-Professor der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2008 – 2009 Oberarzt in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Aachen
2005 – 2008 Assistenzarzt in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Aachen
2003 – 2005 Assistenzarzt in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
2002 – 2003 Stipendiat der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK) am Institut für Herz- und Kreislaufphysiologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2001 – 2002 Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Department of Molecular and Cellular Physiology, Louisiana State University Health Sciences Center, Shreveport, USA
2000 – 2001 Arzt im Praktikum (AiP), Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie, Universitätsklinikum Düsseldorf

Abschluss des Studiums


2000 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Hochschulausbildung


1994 – 2000 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und am Texas Heart Institute, University of Texas, Houston, TX, USA
2008 Habilitation
2001 Promotion

Forschungsschwerpunkte


Myokardiales Ischämie-/Reperfusionssyndrom, ischämische Prä- und Postkonditionierung, hypoxische Vasodilatation, NO-Stoffwechsel, hypoxisches Nitrit-Signaling
  • 2010 – Heisenberg-Professur der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 2009 – Heisenberg-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • 2009 – Ernest-Solvay-Preis für Medizin und Pharmazie
  • 2006 – Hans- und Gertie-Fischer-Forschungspreis
  • 2006-2007 – Forschungsrotationsstipendium der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen
  • 2002-2003 – Stipendiat der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • 2001-2002 – Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • European Society of Cardiology (ESC, Fellow)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA)
  • Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)
  • European Association of Percutaneous Cardiovascular Interventions (EAPCI)
  • Rassaf T, Totzeck M, Hendgen-Cotta UB, Shiva S, Heusch G, Kelm M. Circulating nitrite contributes to cardioprotection by remote ischemic preconditioning. Circ Res. 2014 May 9;114(10):1601-10.
  • Rammos C, Hendgen-Cotta UB, Sobierajski J, Bernard A, Kelm M, Rassaf T. Dietary nitrate reverses vascular dysfunction in older adults with moderately increased cardiovascular risk. J Am Coll Cardiol. 2014 Apr 22;63(15):1584-5.
  • Hendgen-Cotta UB, Luedike P, Totzeck M, Kropp M, Schicho A, Stock P, Rammos C, Niessen M, Heiss C, Lundberg JO, Weitzberg E, Kelm M, Rassaf T. Dietary nitrate supplementation improves revascularization in chronic ischemia. Circulation. 2012 Oct 16;126(16):1983-92.
  • Totzeck M, Hendgen-Cotta UB, Luedike P, Berenbrink M, Klare JP, Steinhoff HJ, Semmler D, Shiva S, Williams D, Kipar A, Gladwin MT, Schrader J, Kelm M, Cossins AR, Rassaf T. Nitrite regulates hypoxic vasodilation via myoglobin-dependent nitric oxide generation. Circulation. 2012 Jul 17;126(3):325-34.
  • Luedike P, Hendgen-Cotta UB, Sobierajski J, Totzeck M, Reeh M, Dewor M, Lue H, Krisp C, Wolters D, Kelm M, Bernhagen J, Rassaf T. Cardioprotection through S-nitros(yl)ation of macrophage migration inhibitory factor. Circulation. 2012 Apr 17;125(15):1880-9.
  • Rassaf T, Heiss C, Mangold S, Leyendecker T, Kehmeier ES, Kelm M, Lauer T. Vascular formation of nitrite after exercise is abolished in patients with cardiovascular risk factors and coronary artery disease. J Am Coll Cardiol. 2010 Apr 6;55(14):1502-3.
  • Lundberg JO, Gladwin MT, Ahluwalia A, Benjamin N, Bryan NS, Butler A, Cabrales P, Fago A, Feelisch M, Ford PC, Freeman BA, Frenneaux M, Friedman J, Kelm M, Kevil CG, Kim-Shapiro DB, Kozlov AV, Lancaster JR Jr, Lefer DJ, McColl K, McCurry K, Patel RP, Petersson J, Rassaf T, Reutov VP, Richter-Addo GB, Schechter A, Shiva S, Tsuchiya K, van Faassen EE, Webb AJ, Zuckerbraun BS, Zweier JL, Weitzberg E. Nitrate and nitrite in biology, nutrition and therapeutics. Nat Chem Biol. 2009 Dec;5(12):865-9.
  • Hendgen-Cotta UB, Merx MW, Shiva S, Schmitz J, Becher S, Klare JP, Steinhoff HJ, Goedecke A, Schrader J, Gladwin MT, Kelm M, Rassaf T. Nitrite reductase activity of myoglobin regulates respiration and cellular viability in myocardial ischemia-reperfusion injury. Proc Natl Acad Sci U S A. 2008 Jul 22;105(29):10256-61.
  • Bryan NS, Fernandez BO, Bauer SM, Garcia-Saura MF, Milsom AB, Rassaf T, Maloney RE, Bharti A, Rodriguez J, Feelisch M. Nitrite is a signaling molecule and regulator of gene expression in mammalian tissues. Nat Chem Biol. 2005 Oct;1(5):290-7. Epub 2005 Sep 18.
Back To Top