skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

Die Klinik für Kardiologie und Angiologie der Universitätsklinik Essen bietet das gesamte Spektrum der modernen Herz-Kreislaufmedizin. Durch die räumliche Nähe von Kardiologie und Angiologie, Herz-Thoraxchirurgie und Gefäßchirurgie gewährleisten wir eine optimale Versorgung unserer Patienten mit kurzen Wegen und ideal aufeinander abgestimmten Arbeitsabläufen.

Ein glückliches und hochqualifiziertes Ärzteteam macht die Patienten glücklich – und umgekehrt. Unsere Mitarbeiter sind neben der Patientenversorgung auch in Lehre und Forschung tätig.

Unsere Klinik bietet das gesamte Behandlungspektrum der modernen Herz-Kreislaufmedizin und investieren regelmäßig in die Fortbildung unserer Pflege- und Ärztepersonal.

Wir behandeln alle Patienten so, als wären sie Teil der eigenen Familie. Hierzu erstellen wir für jeden Patienten ein individualisiertes Konzept, das auf den aktuellen Leitlinien basiert.

Unsere medizinische Forschung zielt auf ein immer differenzierteres Denken und Verständnis von Erkrankungen und ist Grundlage für neue diagnostische und therapeutische Verfahren.

Kooperation führt zu einer besseren Versorgung der Patientinnen und Patienten. Vor diesem Hintergrund haben wir einen großen Netz mit niedergelassene Internisten und Hausärzte/Innen.

Um die beste, in ihr Gesundheit passende Behandlung für Sie zu finden, sind für uns Vertrauen und Zeit besonders wichtig.

Internationaler Experte

Auszug letzte Publikationen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir heißen Sie herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum Essen.
Auf den folgenden Seiten möchten wir – das Team der Klinik für Kardiologie und Angiologie – uns Ihnen vorstellen und Ihnen einen Überblick über unser breites diagnostisches und therapeutisches Angebot sowie unser Angebot für Patienten, Kooperationspartner, Wissenschaftler und Studenten geben.
Wir sind ein Team aus erfahrenen Ober- und Assistenzärzten, Pflegekräfte, medizinisch-technischen Mitarbeitern, Sekretärinnen und angehenden Ärzten. Zu unserem Spektrum gehören alle Bereiche der kardiovaskulären Medizin inklusive sämtlicher Therapiemöglichkeiten bei koronarer Herzerkrankung, Herzrhythmusstörungen, Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz, Aortenerkrankungen, angeborenen Herzfehlern, Notfall- und Intensivmedizin.
Für unsere Studenten und Assistenzärzte haben wir detaillierte Ausbildungskonzepte erstellt, mit denen wir eine umfassende internistisch-kardiologische Ausbildung ermöglichen und so unseren klinischen und wissenschaftlichen Nachwuchs fördern wollen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr

Univ.- Prof. Dr. med. Tienush Rassaf

Durch die räumliche Nähe von Kardiologie und Angiologie, Herz-Thoraxchirurgie und Gefäßchirurgie gewährleisten wir eine optimale Versorgung unserer Patienten mit kurzen Wegen und ideal aufeinander abgestimmten Arbeitsabläufen. Dabei teilt sich die Klinik für Kardiologie und Angiologie in unterschiedliche Klinikbereiche auf, welche für die Behandlung von ambulanten und stationären Patienten sowie von Notfällen eingerichtet sind.

Allgemeine- Und Akutkardiologie

Allgemeine- und Akutkardiologie

Wir behandlen Patienten mit akuten kardiovaskulären Erkrankungen. Dabei steht vor allem die Notfallbehandlung bei Erkrankungen der Herzadern, wie z.B. Herzinfarkt, im Vordergrund.

Strukturelle Herzerkrankungen

Strukturelle Herzerkrankungen

Wir befassen uns mit der interventionellen Therapie von Herzklappenfehlern, der koronaren Herzerkrankung sowie speziellen Herzerkrankungen, wie Erkrankungen der Aorta.

Herzinsuffizienz Und Intensivmedizin

Herzinsuffizienz und Intensivmedizin

Unsere Kompetenzzentrum bündelt das gesamte Spektrum der kardiologischen und kardiochirurgischen Behandlungsoptionen der terminalen Herzinsuffizienz.

Rhythmologie Und Devicetherapie

Rhythmologie und Devicetherapie

Ein Schwerpunkt unseres Zentrums für Elektrophysiologie und Rhythmologie ist die invasive und nicht-invasive Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen.

Diagnostische Und Interventionelle Angiologie

Diagnostische und interventionelle Angiologie

Unser Spektrum umfasst die Diagnose, Behandlung und minimal-invasive, kathetergestützte Eingriffe bei Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße.

Cardio Science Labs

Cardio Science Labs

Innovative Forschung im Bereich kardiovaskulärer Erkrankungen ist permanenter Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Unsere Wissen und Erfahrungen setzen wir in der Behandlung der Patienten ein.

Eine genaue Dokumentation gibt den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich einen Überblick über den gesamten Prozessverlauf und die aktuelle Prozessqualität zu verschaffen, indem sie sich gegenseitig austauschen. Solch eine gemeinsame Diskussionsgrundlage fehlt im unseren Klinikalltag nicht. Die Zeit ist knapp und der Betrieb funktioniert in erster Linie routinemäßig. Die Informationen die hier zu Tage treten sind von größter Wichtigkeit für den reibungslosen und effizienten Ablauf von Prozessen unserer Klinik. Regelmäßig unterhalten sich an einem Tisch die Mitarbeiter unterschiedlicher Abteilungen und Hierarchieebenen über ihren Arbeitsabläufe.
Die klinische Studien sind eine wesentliche Säule des medizinischen Fortschritts und ein fester Bestandteil der modernen Medizin.

Human Resources

Human Resources

Für den optimalen Einsatz der Arbeitskräfte schätzen wir genau die persönlichen und intellektuellen Ressourcen der Mitarbeiter und passen das Weiterbildungsangebot an.

Case Management

Case Management

Als zentrale Ansprechpartner koordinieren und planen die Mitarbeiterinnen des Case Managements die Aufnahme des Patienten und vergeben erste Untersuchungstermine.

Cardiac Trial Unit

Cardiac Trial Unit

Durch Teilnahme an klinischen Studien können wir unseren Patienten neuartige Therapiekonzepte auf der Basis des aktuellen Standes des medizinischen Wissens anbieten.

LEIDENSCHAFT KOMMT VON HERZEN

Wir in der Klinik für Kardiologie und Angiologie sind ein Team aus erfahrenen Ober- und Assistenzärzten, Pflegekräfte, medizinisch-technischen Mitarbeitern, Sekretärinnen und angehenden Ärzten. Zu unserem Spektrum gehören alle Bereiche der kardiovaskulären Medizin inklusive sämtlicher Therapiemöglichkeiten bei koronarer Herzerkrankung, Herzrhythmusstörungen, Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz, Aortenerkrankungen, angeborenen Herzfehlern, Notfall- und Intensivmedizin.

In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Abteilung für Thorakale Transplantationen bieten wir eine lückenlose Versorgung an, welche sowohl die ambulante Versorgung von Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz, Patienten mit Kunstherzen, Patienten vor-und nach Herztransplantation wie auch die stationäre Betreuung von Patienten mit akuter Dekompensation und Notfall Herzunterstützungssystemen (ECLS, Impella, iCor) umfasst.

Unser Weiterbildungskonzept bietet zahlreiche unterschiedliche Pfade an und stellt explizit kein einheitliches Curriculum dar, sondern ein individuelles Konzept, dass den jeweiligen Interessen und Schwerpunkten angepasst werden kann und soll.

Wir geben unsere beste Mühe für eine angenehme Aufenthalt. Dies wird stets belohnt!

Patienten mit Erkrankungen des Herzens, des Kreislaufs und der Gefäße werden in der der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum Essen umfassend untersucht und behandelt. Hierzu zählen insbesondere Patienten mit akutem oder subakutem Herzinfarkt, Lungenembolie oder Herzrhythmusstörungen. Ebenso stehen umfangreiche Verfahren zur Diagnostik und Therapie einer Herzschwäche (dekompensierte Herzinsuffizienz), eines Bluthochdruckes (arterielle Hypertonie) und von Ohnmachtsanfällen (Synkopen).

Devicetherapie
Rhythmologie

Devicetherapie

Im Bereich der Device Therapie bieten wir die Implantation und Nachsorge aller gängigen Schrittmacher- und Defibrillator-systeme an.
Interventionelle Elektrophysiologie
Rhythmologie

Interventionelle Elektrophysiologie

In der elektrophysiologischen Abteilung werden neben der differenzierten Pharmakotherapie von Herzrhythmusstörungen invasive elektrophysiologische Untersuchungen durchgeführt.

INNOVATIVE FORSCHUNG IM BEREICH KARDIOVASKULÄRER ERKRANKUNGEN IST PERMANENTER BESTANDTEIL UNSERER TÄGLICHEN ARBEIT.
WIR KONZENTRIEREN UNS ZUM EINEN AUF GRUNDLAGENWISSENSCHAFTLICHE FRAGESTELLUNGEN VERSCHIEDENER KARDIOVASKULÄRER ERKRANKUNGEN. ZUDEM ARBEITEN WIR AN KLINISCHEN STUDIEN, UM ERKENNTNISSE AUS DER GRUNDLAGENFORSCHUNG IN DEN KLINISCHEN EINSATZ ZU ÜBERFÜHREN UND SO DIE BEHANDLUNG UNSERER PATIENTEN ZU OPTIMIEREN.

Herz_20160718_transparent_2017

Medizinische Forschung

Medizinische Forschung stellt eine der drei wichtigen Säulen – neben der Krankenversorgung und der Lehre – und eine der wichtigen Aufgaben unserer Kliniken dar. Sie zielt auf ein immer differenzierteres Denken und Verständnis von Erkrankungen und stellt die Grundlage für neue diagnostischen und therapeutische Strategien dar.

Theorie und Praxis

Die Voraussetzungen hierfür stellen sich dort als besonders günstig dar, wo Theorie und Praxis, d.h. theoretische medizinische Wissenschaft und praktische Krankenversorgung, eng miteinander verknüpft sind: in den Kliniken für Kardiologie und Angiologie.

Forschung / Lehre

Die Mitglieder des Leitungsteams beider Kliniken sind neben Ihrer praktischen Tätigkeit als Oberärzte der Kliniken für Kardiologie und Angiologie selbstverständlich in der Lehre und als Wissenschaftler in der medizinischen Forschung (Grundlagenforschung und Klinische Studien) tätig.

Ihre Ausbildung zu zukünftigen Kolleginnen und Kollegen liegt uns besonders am Herzen und stellt ein wichtiges und bedeutendes Anliegen unserer Klinik dar.
Theoretisch fundiert (Common Trunk, Vorlesung, Seminare) und zugleich praxisnah (Untersuchungskurs, Blockpraktikum, Famulatur und Praktisches Jahr) möchten wir Sie, liebe Kollegin und lieber Kollege, an den täglichen ärztlichen Alltag heran führen und Ihnen erste Schritte im täglichen Umgang mit unseren Patienten nahebringen.

Mit der modernsten Technik ist es unser Ziel die Verbesserung des Lehr- und Ausbildungskonzeptes durch „virtual reality“ Programme voranzutreiben und dabei die Lehre sowie die Ausbildung junger Ärztinnen und Ärzte modernisieren.

Vertrauenswürdige und zertifizierte Partner

Die Klinik für Kardiologie und Angiologie der Universitätsklinik Essen wurde in mehrere Bereichen zertifiziert. Wir verfügen für den Schwerpunkt ‚Erwachsene mit angeborenem Herzfehler‘ über das EMAH-Zertifikat. Verliehen wurde es von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) und der Deutschen Gesellschaft für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie (DGTHG).

TOP KRANKENHAUS
focus_2019-2020
Cardiac Arrest Center
Z_CAC-4246

Letzte Ereignisse

Veranstaltungen

Kontaktieren Sie uns

Je nach Art Ihrer Frage können Sie uns auf verschiedene Weise kontaktieren.
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Terminplanung

Sie brauchen einen Termin? Teilen Sie uns Ihren Wunsch einfach mit …‎

Stationsleitung

Sie können Sie uns unter der Telefonnummer 0201-723-84830 jederzeit kontaktieren.

Oberazt

Unsere Oberarzt ist unter der Nummer: +49 (201) 723 83897 zu erreichen.

Back To Top