skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

24h-HERZINFARKT-HOTLINE

+49 (201) 723 - 83898

Termin-Hotline / Auskunft

+49 (201) 723 - 4848

24h Oberarzt-Hotline

+49 (201) 723 - 83897
Universitätsklinikum Essen

Eine Verbindung der Herzen

Die Coronary Care Unit (CCU) ist eine Überwachungsstation für Patienten der Klinik für Kardiologie und Angiologie. Die Station wird von einem erfahrenen Team bestehend aus Kardiologen, Pflegepersonal und Physiotherapeuten geführt, das sich um die medizinische und pflegerische Versorgung von überwachungspflichtigen Patienten kümmert.

Kontaktieren Sie uns

Die insgesamt 6 Betten der CCU sind für Monitor-pflichtige Patienten vorgesehen, die beispielsweise an einem Herzinfarkt, einer Herzschwäche, komplexen Herzrhythmusstörungen oder Herzklappenfehlern leiden und daher einen erhöhten medizinischen und pflegerischen Versorgungsbedarf haben.

Durch die räumliche Nähe zum Herzkatheterlabor wird die CCU auch als Überwachungsstation für Patienten nach komplexen Eingriffen am Herzen (wie eine Aufwachstation) genutzt.

Die Coronary Care Unit befindet sich im 1. Obergeschoss des Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums. Mehrere erfahrene Ärzte und Pflegekräfte sind 24 Stunden am Tag für die Therapie der CCU-Patienten im Einsatz.

Unsere Team der Coronary Care Unit (CCU)
Back To Top