skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

brustschmerzIm Oktober 2014 suchte ich aufgrund starker Herzbeschwerden die Klinik für Kardiologie im Westdeutschen Herzzentrum, Essen auf. Aufgrund vorliegender Vorbefunde wurde mir zu einer Untersuchung mittels Herzkatheter geraten. Ich erhielt umfangreiches, sehr gut verständliches Informationsmaterial zu der geplanten Untersuchung sowie auch zu anderen, meine Erkrankung betreffende Themen. In einem ausführlichen Gespräch wurde ich über die anstehende Untersuchung detailliert aufgeklärt und alle meine Fragen wurden geduldig und verständlich beantwortet. Bei meinem stationären Aufenthalt beeindruckte mich die sehr freundliche, engagierte und kompetente Art der Behandlung sowohl durch die Ärzte wie auch durch das Pflegepersonal und die ausgezeichnete Organisation.
Anfängliche Ängste, die ich kurz vor Beginn der Untersuchung hatte, wurden sehr schnell durch die ruhige, freundliche und sehr professionelle Vorgehensweise des Ärzte- und OP-Teams zerstreut. Leise Entspannungsmusik trug ebenfalls zu meiner Beruhigung bei. Das Wichtigste, was ein Patient in dieser Situation braucht, ist Vertrauen und das war vom ersten Moment an ohne Einschränkung gegeben. Der vollkommen schmerzlose Eingriff wurde sehr routiniert vorgenommen. Da keine Narkose erforderlich war konnte ich alle Schritte mitverfolgen, was ich als außerordentlich beruhigend und interessant empfand. Es stellte sich heraus, dass ich aufgrund hochgradiger Stenosen in den Herzkranzgefäßen drei Stents benötigte, die mit höchster Präzision eingebracht wurden. Schon nach Einbringen des ersten Stents hatte ich das Gefühl, dass es mir besser ging. Nach Beendigung des Eingriffs war ich vollkommen beschwerdefrei und konnte schon einige Stunden danach wieder aufstehen.
Bereits am nächsten Tag wurde ich aus dem Herzzentrum entlassen und konnte kurz darauf meine Beschäftigung wieder aufnehmen. Meine Herzbeschwerden sind seit dem Eingriff vollständig verschwunden.
An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich für die ausgezeichnete Behandlung.
Peter N.

Back To Top