skip to Main Content

So finden Sie uns!

Das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie befindet sich auf dem Gelände des Universitätsklinikums Essen. Sollten Sie die Routenplanung selbst vornehmen wollen, dann schauen Sie unsere Wegbeschreibung oder benutzen Sie bitte folgende Postadresse:

Hufelandstr. 55 | 45122 Essen

Bleiben sie mit uns in Kontakt

Fax: +49 (201) 723 - 5480
Lageplan des Klinikums

Standort

W2-Professur für Herzinfarkt und Herzinsuffizienz

Wir freuen uns sehr, dass Herr Univ.-Professor Totzeck und Herr Univ.-Professor Lüdike auf die W2 Professuren für „Herzinfarkt“ und „Herzinsuffizienz“ berufen wurden. Herr Professor Lüdike leitet den Bereich „Herzinsuffizienz und Intensivmedizin“ in der Klinik für Kardiologie und Angiologie und hat das RUHR-Herzinsuffizienz Netzwerk mitbegründet, dessen…

Jürgen Manchot Promotionsstipendium

Die zukünftige Doktorandin Anna Roth (M. Sc.) von der Universität Duisburg-Essen erhält ein zweijähriges Promotionsstipendium der Jürgen Manchot Stiftung inklusive Sachmittel für ihre Forschung in der Arbeitsgruppe von PD Dr. med. Peter Lüdike „Inflammatory Profiling bei akuter und chronischer Herzinsuffizienz“. In ihrem Promotionsprojekt mit dem…

Best Paper Award für Dr. med. Lars Michel

Für seine herausragende Publikationsleistung wurde Herr Dr. med. Lars Michel aus der Klinik für Kardiologie und Angiologie des westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums mit dem “Top Young Science Best Paper Award” durch die medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen ausgezeichnet. Herr Dr. med. Michel beschäftigt sich in…

Mehr als nur „der Lack ab“

Luftnot? Dicke Beine? Abgeschlagenheit? Eine Herzschwäche kann sich mit verschiedenen Anzeichen bemerkbar machen und danach das Leben grundlegend verändern. Wie bei Andreas Arlt, der nach seiner Herztransplantation nach vorne blicken kann. Informieren Sie sich über eine mögliche Herzschwäche! Am 12. Juni zwischen 15-18 Uhr im…

Klinik für Kardiologie und Angiologie erneut in der Spitzengruppe

Die Universitätsklinik Essen hat es in der FOCUS Klinikliste unter die TOP 20 Kliniken in Deutschland geschafft. Eine der höchsten Bewertungen erhielt dabei die Klinik für Kardiologie und Angiologie, welche damit zur absoluten Spitzengruppe in Deutschland gehört. Hintergrundinformation: Die „Focus-Klinikliste“ Das Nachrichtenmagazin „Focus“ gibt einmal…

Arbeitsgruppe für Onkologische Kardiologie

Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) konnte die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK), Arbeitsgruppe für Onkologische Kardiologie (AG40, Sprecher Prof. Dr. Tienush Rassaf), eine gemeinsame Arbeitsgruppe für onkologische Kardiologie gründen. Anlässlich der DGHO Jahrestagung 2018 in Wien fand die erste gemeinsame…

Biologie, Chemie und therapeutische Anwendung von Stickstoffmonoxid (NO2018 Oxford University, UK)

Bei der diesjährigen Tagung „Biologie, Chemie und therapeutische Anwendung von Stickstoffmonoxid (NO2018 Oxford University, UK)“ konnte Herr Sebastian Korste eine von ihm kürzlich mitentwickelte Methode zur 3D Analyse des Ischämie/Reperfusionsschadens des Herzens im Rahmen eines Hauptvortrages einem breiten, wissenschaftlichen Publikum präsentieren. Herr Korste ist naturwissenschaftlicher…

Back To Top